• Willkommen in Grünberg - Verbunden mit Grünberg - dafür stehen die Freien Wähler

  • 1

Mitgliederversammlung der Freien Wähler Grünberg am 24.11.2020

Tätigkeitsberichte und Listenaufstellungen zur Kommunalwahl 2021 standen auf der Tagesordnung.

Alexander Kratz, stellvertretender Vorsitzender, begrüßte die anwesenden Mitglieder sowie die Mitglieder, die erstmals per Videoschaltung teilnahmen.

Fraktionsvorsitzender Sebastian Finck und Bürgermeister Frank Ide berichteten über laufendende Baumaßnahmen und Projekte. In nächster Zeit werden Bebauungs-pläne für Neubaugebiete in einzelnen Stadtteilen und der Kernstadt auf den Weg gebracht. Die neue Kindertagesstätte Zauberwald konnte im Oktober bezogen werden. In Harbach wurde das Richtfest vom DGH gefeiert. Die Radwege entlang der Bahnlinie nach Göbelnrod und zwischen Lumda und Atzenhain wurden fertiggestellt und eingeweiht. Auch die neue Rutsche im Schwimmbad konnte in dieser Badesaison genutzt werden.  

Wegen der Corona–Pandemie sind im Jahr 2020 Stadtverordneten- und Ausschusssitzungen ausgefallen. Die Fraktion hat insgesamt 4 Sitzungen durchgeführt. Einige wurden als Video-Konferenz durchgeführt, so auch die Klausurtagung zum Haushalt.

Der Nachtragshaushaltsplan 2020 konnte noch positiv im Ergebnishaushalt abgeschlossen werden, jedoch werden die zukünftigen Ergebnishaushalte mit großer Wahrscheinlichkeit kein positives Ergebnis mehr haben. Dies liegt ursächlich an den geringeren Steuereinnahmen durch die Corona-Pandemie.

Über eine gesunde Kassenlage der Freien Wähler Grünberg informierte die Rechnungsführerin Silvia Mauch. Die Kassenprüfer Alexander Stöhr und Rolf Halbich bescheinigten eine gute Kassenführung, so dass dem Vorstand einstimmig Entlastung erteilt werden konnte. Zum neuen Kassenprüfer wurde Fabian Schück aus Harbach gewählt.

Thomas Kreuder berichtete für den Wahlvorbereitungsausschuss. Es ist gelungen motivierte Bewerber*innen zu begeistern, sich um ein Mandat in der Stadtverordnetenversammlung zu bewerben. Zu nennen sind Luisa Dechert, aus Lumda, Rüdiger Hefter, Ortsvorsteher in Reinhardshain sowie Markus Keil, Grünberg, und Heiko Hensel, Harbach.

Insgesamt bildet der Listenvorschlag der Freien Wähler eine gesunde Mischung aus erfahrenen und neuen Bewerber/innen mit unterschiedlichsten Berufen, Hobbys und Interessen. Angeführt wird die Liste von Frank Ide. Auf Platz 2 folgt der Vorsitzende Lothar Theis. Die komplette 33 Bewerber umfassende Liste ist beigefügt.

Auch für den Ortsbeirat in Grünberg wurde ein Vorschlag in geheimer Wahl verabschiedet. Angeführt wird die Liste von Ortsvorsteher Rolf Halbich. Auf den weiteren Plätze folgen: Alexander Kratz, Wilfried Luhn, Jörg Heinisch, Markus Keil, Thomas Schnick, Sebastian Finck und Thomas Kreuder.

Zum Wahlprogramm: Schwerpunktarbeit in den nächsten Jahren soll unter anderem der Ausbau von schnellem Internet in allen Grünberger Stadtteilen sein. Die dafür notwendigen Gelder wollen die Freien Wähler zur Verfügung stellen. „Das Programm für die Kommunalwahl mit den Themenblöcken Verwaltung und Finanzen, Stadtentwicklung und Infrastruktur, Tourismus und Umwelt, Familienfreundliche Stadt und Ehrenamt sowie Bauen, Landwirtschaft und Planen wird in den nächsten Wochen detailliert ausgearbeitet und im Wahlprogramm vorgestellt“, so der stellv. Vorsitzende Alexander Kratz.

 

Liste für die Stadtverordnetenversammlung   Liste Ortsbeirat Grünberg
               
Platz Name Vorname Stadtteil   Platz Name Vorname
1 Ide Frank Bürgermeister   1 Halbich Rolf
2 Theis Lothar Lehnheim   2 Kratz Alexander
3 Müll Jens Göbelnrod   3 Luhn Wilfried
4 Raschke Daniel Queckborn              4 Heinisch Jörg
5 Schück Fabian Harbach   5 Keil Markus
6 Gill Bettina Stangenrod   6 Schnick Thomas
7 Ufer Jens Beltershain   7 Finck Sebastian
8 Hefter Rüdiger Reinhardshain   8 Kreuder Thomas
9 Dechert Luisa Lumda        
10 Kreuder Thomas Grünberg        
11 Jobst Daniela Lehnheim        
12 Finck Sebastian Grünberg        
13 Kessler Christiane Göbelnrod        
14 Hensel Heiko Harbach        
15 Keil Markus Grünberg        
16 Görnert Thomas Queckborn        
17 Dechert Jörg Lumda        
18 Schlosser Eberhard Weickartshain        
19 Halbich Rolf Grünberg        
20 Sonnenburg Hartmut Beltershain        
21 Dörr Burkhard Reinhardshain        
22 Luhn Wilfried Grünberg        
23 Scheerer Sascha Weitershain        
24 Ruppel Michael Lardenbach        
25 Werner Michael Göbelnrod        
26 Heinisch Jörg Grünberg        
27 Schröder Claudia Lehnheim        
28 Stöhr Alexander Beltershain        
29 Müll Carmen Göbelnrod        
30 Schnick Thomas Grünberg        
31 Hofacker Jürgen Beltershain        
32 Peppler Karl-Otto Grünberg        
33 Sann Werner Queckborn        

SPEZIALISTEN VOR ORT

FREIE WÄHLER als Garant für Zuverlässigkeit und Beständigkeit in der Kommunalpolitik

Kontakt

FW FREIE WÄHLER Grünberg
Lochweg 15
35305 Grünberg
Tel.: 06401 220298
E-Mail schreiben

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.